Pathologie

Spurensuche mit dem Mikroskop

In der Pathologie werden Veränderungen der zellulären Strukturen verschiedener Organe und Gewebe untersucht. Die Art der Veränderung gibt Hinweise auf gut- und bösartige Erkrankungen. Zum Teil werden Gewebeproben noch während einer Operation in der Pathologie untersucht, um dem Chirurgen Informationen über den weiteren OP-Verlauf zu liefern.

Das Institut für Pathologie unterstützt alle klinischen Fachrichtungen, ganz besonders aber die Onkologie, bei der Stellung von Diagnosen und bei der Beurteilung von Therapieverläufen.

Kontakt

So erreichen Sie uns

Sekretariat


Andrea Sepp
Tel  (069) 76 01 32 48
Fax (069) 76 82 35 9
sepp.andrea@khnw.de

 

Pathologisches Institut

Untersuchungsmethoden

Das Pathologische Institut führt Untersuchungen an Gewebeproben durch, die durch unterschiedliche Methoden entnommen wurden.

Weitere Informationen: Untersuchungsmethoden

Glossar

Begriffserklärung

Hier finden Sie ein Glossar über die wichtigsten Fachausdrück aus der Medizin und speziell der Pathologie für Jedermann verständlich.

Informieren Sie sich: Glossar

Kooperation

Pathologie Main-Taunus

Durch den Zusammenschluss mit dem Institut für Pathologie und Zytodiagnostik Bad Homburg bieten wir ein breites Leistungsspektrum an.

Erfahren Sie mehr:
Pathologie-Main-Taunus