Studiengang Angewandte Pflegewissenschaft dual (B.Sc.)

Innerhalb von 8 Semestern kann man im Bachelorstudiengang „Angewandte Pflegewissenschaft“ den staatlichen Abschluss als Pflegefachfrau/Pflegefachmann B.Sc. erwerben. Der dual konzipierte Studiengang bietet die ideale Verknüpfung von Lerninhalten und Erfahrungen in der Praxis.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Fachhochschulreife
  • Praxisvertrag mit einem im Studiengang kooperierenden Praxispartner

Studienbeginn

  • Wintersemester

Aufbauende Masterstudiengänge

  • Pflege - Advanced Practice Nursing (M.Sc.) und weitere Masterstudiengänge

 

 

Studieninhalte und Struktur

In angenehmer Gruppengröße werden Kenntnisse und Methoden in folgenden Modulen vermittelt:

Pflegerisches Handeln wissenschaftlich fundiert verstehen und weiterentwickeln

  • Grundlagen der Pflegewissenschaft
  • Pflege- und Gesundheitsforschung
  • Klinisches Lehrforschungsprojekt
  • Bachelor Thesis mit Kolloquium


Aufbau pflegerischer Expertise in der beruflichen Handlungspraxis

  • Grundlagen pflegerische Handlungspraxis I & II
  • Vertiefung pflegerische Handlungspraxis I & II
  • Pflegerische Handlungsexpertise I & I


Pflegerisches Handeln in gesundheitsbezogenen Lebenslagen

  • Konzepte von Gesundheit und Krankheit
  • Leben unter den Bedingungen von akut-kritischen, chronischen und lebensbegrenzenden Krankheiten I & II & III
  • Leben unter den Bedingungen von psychischer Erkrankung und Behinderung I & II & III

Medizinische Grundlagen, pflegerisches Handelns und Pflegeprozessgestaltung

  • Pflege von Erkrankungen des Herz-, Kreislauf- und Gefäßsystem, des Blut-, Lymph- und Immunsystems sowie des Haut- und Bewegungssystems
  • Pflegebedarfsermittlung und Pflegeprozessgestaltung
  • Pflege von Erkrankungen des Verdauungssystems, der Nieren und ableitenden Harnwege, des Nerven-und Hormonsystems und der Sinnesorgane


Pflegerisches Selbstverständnis und Rollenerweiterung

  • Caring und Ethik professioneller Sorgearbeit
  • Grundlagen professioneller Kommunikationsgestaltung
  • Pflege als Profession
  • Beratung, Anleitung und Schulung
  • Interdisziplinäres Studium Generale 
  • Aktuelle Entwicklung und Innovation in Pflege und Gesundheitsversorgung


Pflegerisches Handeln in gesundheitsbezogenen Lebenslagen

  • Gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Sozialpolitische und rechtliche Grundlagen

Ihr Ansprechpartner für den Studiengang Angewandte Pflegewissenschaft dual (B.Sc.)

Martin Hußing

Pflegedirektor

Telefon
E-Mailhussing.martin(at)khnw(dot)de
Assistenz der Pflegedirektion

Laura Seidel

Telefon
E-Mailseidel.laura(at)khnw(dot)de