Schwerpunkte der Labormedizin

Labormedizin

Fortschrittliche Entwicklungen in den modernen Biotechnologien haben der Labormedizin in den letzten Jahren in vielen Bereichen zu erheblichen Erkenntnisgewinnen und substantiellen methodischen Neuerungen bei den diagnostischen Nachweistechniken verholfen. Dementsprechend haben sich die Quantität und die Qualität labormedizinischer Analytik erheblich gesteigert. Die Labordiagnostik trägt derzeit in bis zu 70 Prozent der Fälle wesentlich bis ausschließlich zur ärztlichen Diagnosestellung bei. 

Die moderne Labormedizin gliedert sich in ihre klassischen Teilgebiete Klinische Chemie, Hämatologie, Mikrobiologie, Immunologie, Hämostaseologie und Transfusionsmedizin:

Chefarzt

Chefarzt

Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld, MPH