Institut für Neuroradiologie

Die Neuroradiologie widmet sich den Erkrankungen von Kopf und Wirbelsäule mit Spezialisierung auf die Kopf-Hals-Diagnostik. Hierbei kommt modernste Technologie zum Einsatz. Zum Beispiel Magnetresonanztomografie, Computertomografie und Angiografie. Neben der Diagnostik, die auch teleradiologisch für nationale und internationale Krankenhäuser geleistet wird, ist die interventionelle Therapie ein wesentliches Arbeitsfeld.

Chefarzt

Prof. Dr. med. Kress
Chefarzt

Prof. Dr. med. Bodo Kress

Neueste bildgebende Systeme

Diagnostik und Geräte

Zur Diagnostik von Erkrankungen des Nervensystems und Gefäßen stehen unseren Patienten modernste medizintechnische Geräte zur Verfügung.

Bildcontainer
Interventionelle Maßnahmen

Behandlungsspektrum

Die Neuroradiologie bietet ein breites Spektrum interventioneller Maßnahmen an Gefäßen oder auch im Rahmen der Schmerztherapie.

Hybrid-OP