Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin

Ärztliche Leitung

Chefarzt

MUDr./Uni Bratislava Milan Lisy, Ph.D.

Facharzt für Herz- und Gefäßchirurgie

Telefon
Fax (069) 7601 - 3803
E-Mail nink.annette(at)khnw(dot)de

Unser Behandlungsspektrum

Moderne Gefäßchirurgie

In der Klinik für Gefäßchirurgie behandeln wir nicht nur akute und chronische Durchblutungsstörungen. Neben der Bypasschirurgie oder der Ausschälung von Gefäßengen bieten wir auch eine breite Palette interventioneller Therapieformen wie etwa PTA und Stents an.

Behandlungsspektrum

  • Durchblutungsstörungen der Beine und Arme
  • Durchblutungsstörungen hirnversorgender Gefäße
  • Eingeweideschlagadern
  • Bypasschirurgie
  • Ausschälung von Gefäßengen (TEA)
  • Interventionelle Therapieformen wie PTA und Stents
  • Arterienverengung
  • Krankhafte Schlagader-Aussackungen (Aneurysmen)
  • Krampfaderchirurgie
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatoreinpflanzung
  • Gefäßverletzungen und -missbildungen
  • Onkologische Gefäßchirurgie
  • Dialysechuntchirurgie
  • Neurostimulation
  • Behandlung von Gefäßprotheseninfektionen
  • Chronische Wunden
  • Venöse Aneurysmata
  • Thrombektomien venös bei Beckenvenenthrombose
  • Krankhafte Schlagaderaussackungen (Aneurysmen)
  • Nierenarterienrekonstruktionen

Operativ

  • Arteria Carotis TEA
  • Arteria Subclavia-Rekonstruktion
  • Thorakale Aortenaneurysmen
  • Aorto-truncaler Bypass 
  • Aorto-femoraler / iliacaler Bifurkationsbypass
  • Nierenarterienrekonstruktionen 
  • Mesenterialgefäßrekonstruktionen
  • Iliaca TEA
  • Iliaco femoraler Bypass
  • Femoralis TEA
  • Profunda-Plastik 
  • Iliaco femoraler crossover Bypass
  • Femoro cruraler Bypass
  • Embolektomien
  • Thrombektomien, arteriell 
  • Thoracic Outlet-Syndrom (TOS) 
  • PTA (Angioplastie) 
  • Sympathektomien 
  • Neurostimulator 
  • Amputationen

Diagnostik

  • CW- und PW-Doppler-Sonographie
  • Duplex-Sonographie
  • Laufbanduntersuchung
  • Transkutane Sauerstoffmessung
  • Plethysmographie
  • Lichtreflex-Plethysmographie
  • Bildgebende Verfahren der Arterien (DSA/Radiologie)
  • Bildgebende Verfahren der Venen (Phlebographie/Radiologie)
  • Bronchoskopie
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Vorstationäre CT und MRT Untersuchungen

Die Wundambulanz am Krankenhaus Nordwest

Tiefe Hautwunden müssen oft langfristig bis zu dreimal pro Woche versorgt werden. Daher richtete das Krankenhaus Nordwest 2011 eine Wundambulanz ein. Neue Patienten werden von einem Facharzt und unserem erfahrenen Wundmanager Nesat Mustafi betreut. Zunächst klären wir die Durchblutungssituation, dann planen wir die Therapie. Für stationäre Patienten mit einer chronischen oder problematischen Wunde sind zusätzlich qualifizierte Pflegekräfte auf den Stationen im Einsatz.

Die Wundversorgung nach der Entlassung aus der Klinik ist ebenfalls Bestandteil unserer Wundtherapie. Dazu stehen wir in Kontakt zu den behandelnden Hausärzten, versorgenden ambulanten Pflegediensten und weiteren Kooperationspartnern wie z.B. Sanitätshäusern.

Sprechstunde der Ambulanz

Täglich Montag bis Freitag 10 -13 Uhr

Nur nach Anmeldung!

Tel. 069- 76 01 3435

Kontakt Wundmanager

Nesat Mustafi

Tel.  069-76 01 44 57
mustafi.nesat@khnw.de