Medizin im Fokus – die Vorträge

Alle Vorträge aus dem Hospital zum Heiligen Geist

Kaum ein Erlebnis ist so persönlich und einschneidend wie die Geburt eines Kindes. Es ist ein Moment voller Freude und gleichzeitig großer Herausforderungen. Wo könnte dieser neue Lebensabschnitt besser beginnen als in einem familiären Umfeld? In einer Atmosphäre, in der die Bedürfnisse von Familie und Kind an erster Stelle stehen? In einer Umgebung, in der sich die Mitarbeitenden wie in einer Familie kennen und gegenseitig unterstützen? Genau das bietet Ihnen die Klinik für Geburtshilfe am Hospital zum Heiligen Geist.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ca. 10 – 15 % der Frauen sind von Endometriose betroffen. Bei dieser chronischen, systemischen Erkrankung bildet sich Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter. Beim körperlichen Abbau dieser Schleimhautwucherung leiden die Betroffenen krampfartige Unterleibschmerzen vor und während der Periode. Viele Erkrankte leiden zusätzlich unter Zysten, die besonders an den Eierstöcken auftreten. In unserem Video wollen wir alle Fragen rund um die Diagnose, Behandlungsverfahren und deren Aussichten beantworten.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Alle Vorträge aus dem Krankenhaus Nordwest

Focus Top-Mediziner 2021

Fünf Ärzte des Krankenhauses Nordwest gehören zu Deutschlands besten Medizinern!

Auffälliger Abstrich bei der Gebärmutterhalskrebsvorsorge

Krankenhaus Nordwest bietet zertifizierte Gynäkologische Dysplasie-Sprechstunde an

Jeder Schlaganfall ist ein Notfall

Stroke Unit am Krankenhaus Nordwest zertifiziert. Die Stroke Unit (Schlaganfall-Station) der Klinik für Neurologie am Krankenhaus Nordwest wurde erneut vom TÜV Rheinland im Rahmen eines umfangreichen Audits erfolgreich als überregionale Stroke Unit rezertifiziert.

Wissensplattform Amboss unterstützt Ärzte der Frankfurter Stiftungskrankenhäuser

Maßnahme zur Weiterbildung und Verbesserung der Behandlungsqualität

Gesundheitsdezernent Stefan Majer setzt sich für eine Sicherung der Gesundheitsversorgung vor Ort ein

Gemeinsame Forderung des Städtetages: Bund und Land müssen Finanzierung großer kommunaler Krankenhäuser verbessern

Bösartige Polemik gegen Krankenhäuser

Klinikverbund Hessen e. V. verwehrt sich gegen Unterstellungen im Zusammenhang mit Ausgleichspauschalen

Krankenhaus Nordwest bietet im Wintersemester duales Studium Angewandte Pflegewissenschaft an

Welche Bedeutung Pflegeberufe und die damit einhergehende Ausbildung haben, ist nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie in das Bewusstsein unserer Gesellschaft gerückt. Für die Bewältigung der Anforderungen an die Gesundheitsversorgung einer älter werdenden Bevölkerung werden neue und erweiterte Pflegekompetenzen auf wissenschaftlicher Basis benötigt.

Große Nachfrage nach Ausbildungsplätzen an der Agnes-Karll-Schule

Das Interesse an einer Ausbildung in einem Pflegeberuf in den Frankfurter Krankenhäusern Nordwest, Hospital zum Heiligen Geist und Uniklinik Frankfurt ist deutlich gestiegen. Sehr viele junge Menschen bewerben sich zur Zeit an der gemeinsamen Agnes-Karll-Pflegeschule. Offenbar hat der Kampf gegen die Corona-Pandemie das Image von Pflegeberufen deutlich aufgewertet.

Impfungen für Tumorpatienten am Fachärztezentrum für Strahlentherapie und Labormedizin am Krankenhaus Nordwest

Nach den Hausärzten können nun auch Fachärzte ihre Patienten gegen Corona impfen. Das Fachärztezentrum für Strahlentherapie und Labormedizin am Krankenhaus Nordwest wird in dieser Woche den mRNA-Impfstoff von BioNTech sowie den Impfstoff von AstraZeneca erhalten und ab Dienstag, 4. Mai mit der Impfung der Patienten beginnen, die sich in einer ambulanten Behandlung im Fachärztezentrum befinden.

Welt-Adipositas-Tag - Adipositas als chronische Erkrankung anerkennen

Die Anzahl übergewichtiger Menschen steigt kontinuierlich. Weltweit sterben jährlich mindestens 2,8 Millionen Menschen an den Folgen von Übergewicht und Fettsucht.