A voice to lead – Health for all

Stiftung Hospital zum Heiligen Geist veranstaltet Aktionstage zum Internationalen Tag der Pflege

„Gesundheit für alle“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Tages der Pflege, der jährlich am 12. Mai begangen wird. Der Tag erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale.

Aktionstag im Hospital zum Heiligen Geist und Krankenhaus Nordwest

Die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist veranstaltet am 10. Mai im Krankenhaus Nordwest und am 17. Mai im Hospital zum Heiligen Geist jeweils einen Aktionstag, um auf die Bedeutung der professionellen Pflege und der Pflegenden aufmerksam zu machen. Die Organisatoren haben sich zum Ziel gesetzt, gute Gründe für eine Karriere in der Pflege und berufliche Perspektiven aufzuzeigen. Verteilt werden unter anderem Buttons mit den Aufschriften #Mutmacher und #Alltagsheld als ein Zeichen der starken Wertschätzung des Berufszweigs.

Anerkennung und Stärkung der Pflegeberufe

„Unsere Pflegekräfte setzen sich unermüdlich für unsere Patientin ein und sind eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung. Mit unserem Aktionstag wollen wir dem anspruchsvollen und komplexen Beruf unsere Wertschätzung und Anerkennung zeigen“, so Dagmar Lavi, Pflegedirektorin der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist. Die Stärkung der Pflegeberufe ist etwas, wofür sich die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist als Arbeitgeber engagiert: Neben einem großen Angebot an Weiterbildungen, Fortbildungen und Workshops können Angestellte online kostenlos auf das E-Learning des Thieme Verlags „Certified Nursing Education“ (CNE) mit Lerneinheiten zu verschiedenen Themen sowie auf die komplette digitale Bibliothek zugreifen – der Zugriff ist auch von zu Hause oder unterwegs aus möglich.

Gegen den Fachkräfte-Mangel

Zusätzlich setzt sich die Stiftung aktiv dafür ein, den steigenden Bedarf an Pflegekräften zu decken. Ein wichtiger Faktor hierfür ist die stiftungseigene Agnes-Karll-Schule, die erste zertifizierte Ausbildungsstätte für Gesundheits- und Kranken- beziehungsweise Kinderkrankenpflege sowie Krankenpflegehilfe in Deutschland. Als einzige deutsche Berufsfachschule ist sie mit Skills Labs für fachpraktische Übungen und Simulationen ausgestattet. Die Agnes-Karll-Schule wird vom Krankenhaus Nordwest, dem Hospital zum Heiligen Geist und dem Universitätsklinikum Frankfurt gemeinschaftlich getragen und bietet mehr als 300 Ausbildungsplätze an.

Unternehmen der Vielfalt

Die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist setzt auf Internationalität: Schon seit Jahrzehnten besteht die Belegschaft im Krankenhaus Nordwest sowie im Hospital zum Heiligen Geist aus vielen Nationalitäten. Seit 2010 haben hier über 100 Pflegende aus Serbien, Bosnien, Georgien, den Philippinen und vielen weiteren Ländern erfolgreich ihre Prüfung zur Anerkennung ihrer Berufsausbildung im Heimatland ablegen können.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.