Aktuelles & News

Aufklärung hilft gegen Krankenhauskeime

Das Krankenhaus Nordwest startet gemeinsam mit dem Studiengang Krankenhaushygiene der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) Gießen eine Kampagne gegen Keime

Stillen fördern - gemeinsam! Babyfreundliche Geburtshilfe Krankenhaus Nordwest

Die Weltstillwoche vom 2. bis zum 8. Oktober 2017 steht unter dem Motto „Stillen fördern – gemeinsam!“ Die Geburtshilfe am Krankenhaus Nordwest unterstützt von Geburt an die Nähe und das Kennenlernen zwischen Eltern und Kind und fördert mit speziellen Angeboten das Stillen.

Zentralinstitut für Labormedizin, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene erbringt Laborleistungen für das Gesundheitszentrum Wetterau

Krankenhaus Nordwest mit seinem Zentralinstitut für Labormedizin gehört zu den größten Laborversorgern der Region

Neue Sektion für Thoraxonkologie im Krankenhaus Nordwest

Hochspezialisierte Behandlung bösartiger Erkrankungen der Lunge

Lehrerlaubnis der Goethe-Universität für Priv.-Doz. Dr. med. Akin Atmaca

Onkologe des Krankenhauses Nordwest hält Antrittsvorlesung an der Medizinischen Fakultät der Goethe-Universität Frankfurt

FOCUS-Ärzteliste 2017: Krankenhaus Nordwest mit sechs Chefärzten vertreten

Die onkologischen Fächer sind zum wiederholten Mal in der Liste der TOP-Mediziner Deutschlands aufgeführt

Spezialisten für die Lunge

Neues Zentrum für Lungenmedizin und Thoraxonkologie am Krankenhaus Nordwest

Neues Behandlungsangebot bei Krebserkrankungen am Krankenhaus Nordwest

Das Krankenhaus Nordwest hat die Zulassung zur „Ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung“ (ASV) zum 1. Juli 2017 als erstes Krankenhaus im Rhein-Main-Gebiet vom erweiterten Landesausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen erhalten. Ab sofort kann ein interdisziplinäres Spezialistenteam aus Klink- und niedergelassenen Fachärzten Krebspatienten mit einem Magen-, Darm- oder Bauchhöhlentumor ambulant behandeln. Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen.

Patientensicherheit an erster Stelle

Das Hospital zum Heiligen Geist sowie das Krankenhaus Nordwest setzen seit dem 1. Juli 2017 Patientenidentifikationsarmbänder ein

Maßnahme gegen den Hebammen-Mangel in Frankfurt

Ab sofort bietet das Krankenhaus Nordwest eine Nachsorgesprechstunde für frischgebackene Eltern an und reagiert so auf den Hebammen-Mangel in Frankfurt am Main, der sich seit Jahren in der ganzen Rhein-Main-Region verstärkt.

Ihr Kontakt zur Unternehmenskommunikation

Leitung

Brigitte Ziegelmayer

Unternehmenskommunikation

Telefon
Fax (069) 7601 - 3680
E-Mail ziegelmayer.brigitte(at)sthhg(dot)de
Stv. Leitung

Astrid Kehry

Unternehmenskommunikation/ Grafik

Telefon
Fax (069) 7601 - 3680
E-Mail kehry.astrid(at)sthhg(dot)de