Pflege und Versorgung zu Hause

Kontakt

Tel. 069-76 01 44 04
Fax 069-76 01 44 05

pct(at)khnw(dot)de

Das Palliative Care Team

Wir versorgen Patienten mit weit fortgeschrittenen, unheilbaren Erkrankungen. Dies können Krebserkrankungen sein, aber auch neurologische Erkrankungen oder internistische Erkrankungen wie Herzschwäche oder COPD.

Im Mittelpunkt steht hier die Linderung stark belastender Symptome (z.B. Schmerzen, Luftnot, Übelkeit und Angst).

Die Versorgung geschieht im häuslichen Umfeld, in Pflegeeinrichtungen oder in Hospizen, in enger Abstimmung mit den anderen beteiligten Behandlern (z.B. Hausärzten, Klinikpersonal, Pflegediensten, Physiotherapeuten, Hospizdiensten).

Wesentliche Ziele der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) sind:

  • Linderung belastender Symptome und dadurch eine Förderung größtmöglicher Lebensqualität und Autonomie.
  • Schaffung stabiler Rahmenbedingungen um einen Verbleib im häuslichen Umfeld zu ermöglichen. Eine zentrale Rolle hierbei spielt auch die Begleitung und Beratung von Angehörigen.

Das Palliative Care Team bietet unter anderem:

  • Regelmäßige Hausbesuche, mindestens 1x pro Woche, durch speziell ausgebildete Ärzte und Pflegekräfte
  • Erstellung von individuellen Behandlungsplänen und vorausschauende Planungen und Schulung für mögliche Krisensituationen
  • Eine Rund-um-die-Uhr Erreichbarkeit für Notfälle, an 7 Tagen in der Woche
  • Organisation von Medikamenten- und  Hilfsmittelbestellungen
  • Rat und Hilfe bei bürokratischen Fragen rund um die Palliativversorgung
  • Koordination zusätzlicher Unterstützung, z.B. durch Psychoonkologen, Hospizdienste, Seelsorge, Physiotherapeuten, ambulanter Pflegedienste oder Ernährungsberatung.

Die ambulante Palliativversorgung wird vom Hausarzt, dem Fach- oder Klinikarzt verordnet. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten in vollem Umfang – die privaten Krankenversicherungen in der Regel ebenfalls.

Unser Einzugsgebiet ist das Stadtgebiet Frankfurt und der Hochtaunuskreis. In Ausnahmefällen können wir Sie auch in angrenzenden Gemeinden besuchen.

 

Chefärztin der Klinik für Onkologie und Hämatologie

Chefärztin

Prof. Dr. med. Elke Jäger

Fachärztin für Innere Medizin, Fachärztin für Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin

Telefon
Fax(069) 769932
E-Mailfernandez.alicia(at)khnw(dot)de