Gut vorbereitet für die Geburt

Schon vor der Geburt Ihres Kindes stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite, damit Sie alles Notwendige bedenken und in Ruhe ohne Zeitdruck planen können. Um sich gut für Ihre Geburt vorzubereiten, stehen wir Ihnen mit einem vielfältigen Angebot aus Diagnostik, Information und Kursen zur Seite.

Das Team der Geburtshilfe stellt sich vor

Unsere Informationsveranstaltungen für werdende Eltern

Das Team aus Frauenärzten, Hebammen und Kinderkrankenschwestern an unserer standortübergreifenden Klinik für Geburtshilfe am Hospital zum Heiligen Geist erklärt Ihnen an unseren Informationsabenden für werdende Eltern alles Wesentliche zum Thema Geburt und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Derzeit finden diese Veranstaltungen online statt. Weitere Informationen finden Sie hier Veranstaltungen

Das Wichtigste ist: Wir sind für Sie da. Tag und Nacht. Und wenn es losgeht, kommen Sie gerne einfach vorbei und bekommen hier in aller Ruhe Ihr Kind.

Bei Fragen zu Schwangerschaft und Geburt oder zur Geburtsanmeldung erreichen Sie unsere Hebammen telefonisch unter: (069) 2196 - 2778

Pränataldiagnostik

Sicherheit für Mutter und Baby

Auf Wunsch oder bei speziellen Fragestellungen im Verlauf der Schwangerschaft bieten wir verschiedene Ultraschall-Untersuchungen im Rahmen unserer pränataldiagnostischen Sprechstunde (DEGUM II) an.
Wir bieten folgende Untersuchungen:

  • Ersttrimester-Diagnostik (ETS)
  • Nicht-invasiver Pränataltest (NIPT)
  • Vorgeburtliche Feindiagnostik (19. - 22. SSW)
  • Erweiterte Fehlbildungsdiagnostik
  • Farbdoppler Untersuchung
  • Hochauflösende 3D/4D-Sonografie (auf Wunsch ohne med. Indikation als Selbstzahlerleistung möglich) 
  • Ultraschall und Beratung bei Diabetes
Fragen, Wünsche und Sorgen im Vorfeld abklären

Anmeldung zur Geburt

Ab der 36. SSW haben Sie die Möglichkeit sich in unserem Schwesternkrankenhaus Hospital zum Heiligen Geist im Rahmen unserer Hebammensprechstunde anzumelden. In einem ausführlichen Gespräch haben Sie die Gelegenheit Fragen , Wünsche und Sorgen rund um die Geburt zu besprechen.


Sprechzeiten:

Nach telefonischer Anmeldung unter (069) 2196 - 7224
Mo.-Fr. von 08:00-14:00 Uhr

Geburtsmodusgespräch

Im Falle eines geplanten Kaiserschnitts (Sectio caesarea) oder zur individuellen Beratung des optimalen Vorgehens bei der Geburt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines sogenannten Geburtsmodusgesprächs. In diesem können Sie gemeinsam mit einem unserer Ärzte die für Sie optimale Entbindungsart festlegen. Es werden alle Risiken und Chancen sowie Ihre individuellen Wünsche und gegebenenfalls Vorerkrankungen berücksichtigt und ein auf Sie abgestimmtes Vorgehen geplant.

Hierfür ist eine Überweisung erforderlich.

  • Ort: Hospital zum Heiligen Geist
  • Termine können über die Geburtsanmeldung vereinbart werden, Tel.:  (069) 2196 - 2778
Ihr Rundum-Sorglos-Paket vor der Geburt

Geburtsvorbereitungskurse

Das Krankenhaus Nordwest bietet ein vielfältiges Angebot an Kursen vor der Geburt. Wir wollen damit zu einer gesunden Schwangerschaft und einer individuellen Geburt beitragen.

Akupunktur

Wir behandeln bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Sodbrennen, Karpaltunnelsyndrom, Wassereinlagerungen, Schlafproblemen, Rückenschmerzen u.v.m. Ab der 36. Schwangerschaftswoche beginnen wir damit, Ihren Körper auf die Geburt einzustimmen.

  • Wann: Nach Terminvereinbarung
  • Wo: Hospital zum Heiligen Geist, Lange Str. 4-6, 60311 Frankfurt, Kreißsaal
  • Kosten: Je nach Behandlung
  • Anmeldung: Ist erforderlich über Tel.: (069) 2196 - 7224

Erste Hilfe am Kind

Wie versorge ich eine Wunde richtig?
Was tun wenn sich das Kind verschluckt?
Wie funktioniert eine Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Babys, Kindern und Jugendlichen?

Wenn Sie bei diesen Fragen mit Unsicherheiten kämpfen, ist unser Notfalltraining in der Elternschule des Hospitals zum Heiligen Geist, das richtige für Sie. Neben den Antworten auf diese zentralen Fragen erfahren Sie alles rund um das Erkennen von Kinderkrankheiten wie Pseudokrupp und das richtige Verhalten bei Verbrühungen, Verbrennungen, Knochenbrüchen und Vergiftungen.

Hebammensprechstunde

Möchten Sie sich detailliert zu Ihrer Schwangerschaft und zum Geburtsablauf beraten lassen, ohne dass dabei primär medizinische Fragen im Vordergrund stehen? In angenehmer Atmosphäre bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über alle Fragen zur Schwangerschaft und alternativen Methoden bei Schwangerschaftsbeschwerden beraten zu lassen.

  • Wann: Dienstag, 9.00 - 11.30 Uhr
  • Wo: Im Kursraum der Elternschule, Hauptgebäude, 4. OG
  • Anmeldung: Ist erforderlich über Tel.: (069) 7601 - 3461 oder per E-Mail: Elternschule(at)khnw(dot)de

Säuglingspflegekurs

Was braucht mein Neugeborenes? Wir beraten zu den wichtigsten alltäglichen Fragen: Ernährung, Wickeln, Baden, Nabelpflege, Tragetechniken und den allgemeinen Umgang mit Ihrem Baby.

  • Wann: Samstag, 10.00 bis 13.00 Uhr
  • Wo: Im Kursraum der Elternschule, Hauptgebäude, 4. OG
  • Gebühr: 30 € pro Person/ 50 € für Paare
  • Anmeldung: Ist erforderlich über Tel.: (069) 7601-3461 oder per E-Mail: Elternschule(at)khnw(dot)de

Psychosoziale Beratung vor und nach der Geburt

Sie haben einen Kinderwunsch oder möchten sich optimal auf Ihre Schwangerschaft, Ihre Geburt und die Zeit danach vorbereiten? Sie hatten eine schwierige Geburt und würden gerne verstehen, was passiert ist? Dann vereinbaren Sie einen Termin in der Sprechstunde oder bei Ihnen zu Hause.

  • Wer: Christina Böhm, (Familien-) Hebamme, Wissenschaftlerin und Systemische Beraterin, Therapeutin und Coach
  • Wann: Nach Terminvereinbarung
  • Wo: Nach Absprache (Im Kursraum der Elternschule, Haupthaus, 4. OG oder bei Ihnen zu Hause)
  • Kosten: Die Kosten übernimmt in manchen Fällen die Krankenkasse.
  • Anmeldung: Ist erforderlich über Tel.: (0177) 8917867 oder per E-Mail: csbfrankfurt@gmx.de

 

 

Präventionskurs gegen Beckenbodenschwäche - Für jedes Alter

Beckenbodenschwäche kann zu Rückenbeschwerden, Inkontinenz, Senkungsbeschwerden und Verstopfungen führen. In unserem Kurs lernen Sie, wie man den Beckenboden stärken kann. Wir zeigen Ihnen spezielle Übungen und geben wertvolle Tipps, wie Sie Übungen im Alltag einfach integrieren können. Der Kurs ist für Teilnehmer jeden Alters konzipiert.

  • Wann: Ab 17.10.2022, Montag, 17. 00 Uhr
  • Wo: Im Kursraum der Elternschule, Haupthaus, 4. OG
  • Anmeldung: Ist erforderlich über Tel.: (069) 7601 - 3461 oder per E-Mail: Elternschule(at)khnw(dot)de