Zentralinstitut für Labormedizin, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene

Das Zentralinstitut für Labormedizin, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene versorgt das Krankenhaus Nordwest und das Hospital zum Heiligen Geist mit klinisch-chemischen, hämatologischen, hämostaseologischen, immunologischen und mikrobiologischen Laboranalysen. Diese dienen der Diagnostik, Verlaufsbeurteilung und Therapiekontrolle von Erkrankungen. Darüber hinaus gehören infektiologische Beratungsleistungen und die krankenhaushygienische Betreuung der versorgten Kliniken mit zum Versorgungsspektrum des Instituts.

Chefarzt

Chefarzt

Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld, MPH

Analysieren, Forschen, Beraten

Moderne Laboratoriumsmedizin

Die moderne Laboratoriumsmedizin am Krankenhaus Nordwest gliedert sich in ihre klassischen Teilgebiete Klinische Chemie, Hämatologie, Mikrobiologie, Immunologie, Hämostaseologie und Transfusionsmedizin. Darüber hinaus bieten wir molekulare Diagnostik, Liquordiagnostik sowie die Bestimmung von Tumormarkern und Hormonen.

Labormedizin-Mikrobiologie-Krankenhaushygiene

Veranstaltungen

2. Rhein-Main Hygienetag am 19. Oktober 2019

Krankenhaushygiene Goes Rhein-Main

Am 19.10.2019 fand der 2. Rhein-Main Hygienetag im Casino-Gebäude am Campus Westend in Frankfurt am Main ein.

Weitere Informationen

International Infection Prevention Week am Krankenhaus Nordwest

Das Krankenhaus Nordwest informierte gemeinsam mit dem Studiengang Krankenhaushygiene der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) Gießen über Infektionsverhütung.

Weitere Informationen

 

Medizin mit Zertifikat